Zusammen finden wir eine Lösung!

Beratung & Infos

030 / 923 750 97

Lexikon

Asbest

Was ist Asbest ? Asbest ist ein in der Natur vorkommendes Silikat (Mineral) mit Faserstruktur. Es wird und wurde weltweit in offenen Tagebauen aus Gesteinsmaterial  gewonnen. Auch in Deutschland gibt es kleinere Asbestlagerstätten. Das Wort Asbest (altgriechisch abgeleitet – asbestos) bedeutet so viel wie unvergänglich. Es galt zu Zeiten seiner Entdeckung (300 Jahre v.Christus) bis […]

Erfahre mehr zu Asbest

Holzschutzmittel (HSM)

Holzschutzmittel (HSM) Seit weit über 100 Jahren wurden im Baubereich bereits Holzschutzmittel eingesetzt. Auf Grund Ihrer fungiziden (pilzhemmenden) und insektiziden (schädlingshemmenden) Eigenschaften waren diese ein hervorragender Schutz für viele verbaute Hölzer im Innen- und Außenbereich. Leider besaßen diese Mittel auf Grund Ihrer Inhaltsstoffe jedoch auch sehr gesundheitsschädliche Eigenschaften. Frühere HSM beinhalteten häufig Stoffe wie Lindan, […]

Erfahre mehr zu Holzschutzmittel (HSM)

Künstliche Mineralfasern

Künstliche Mineralfasern (KMF) Sind künstlich hergestellte Fasern zur Verwendung in Dämm- und Isoliermaterial (z. B. als Wärme-, Kälte- und Brandschutz) und werden im Wohnungs- und Gewerbebau eingesetzt. Gesundheitsgefahr Wie beim Umgang mit Asbest können auch beim Umgang mit KMF gesundheitsschädigende Fasern freigesetzt werden, welche je nach ihrer Größe und Zusammensetzung krebserzeugende Wirkung haben können. In […]

Erfahre mehr zu Künstliche Mineralfasern

Kohlenwasserstoffe (PAK)

Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK) PAK bestehen aus einer Vielzahl von Einzelstoffen.  Verschiedene dieser gesundheits-gefährdenden Inhaltsstoffe finden wir z.B. in Kohle, Teer und Pech und somit auch in älteren Schweißbahnen welche zur Abdichtung von Bauwerken und Dächern verwendet wurden. Diese weisen meist eine schwarze Färbung auf und entstehen vor allem durch die unvollständige Verbrennung von organischem […]

Erfahre mehr zu Kohlenwasserstoffe (PAK)

Floor Flex

Floor-Flex-Belag (Vinylasbest) Floor-Flex-Belag ist ein in den 1950er bis 70er Jahren sehr häufig verwendetes Material welches sich äußerlich nur sehr schwer von herkömmlichen PVC-Belägen unterscheiden lässt. Dieses Material aufgrund seiner vielen positiven Materialeigenschaften (hohe Abriebfestigkeit auch bei starker Belastung, resistent gegen Öle, Fette, Säuren oder andere Chemikalien, dichte, homogene und geschlossene Oberfläche gegen das Eindringen […]

Erfahre mehr zu Floor Flex

Floor-Flex-Platten

Dürfen unbeschädigte Floor-Flex-Platten im Zuge von Gebäudesanierungsmaßnahmen überdeckt werden? Floor-Flex-Platten dürfen generell nicht überdeckt werden. Es spielt keine Rolle, ob sie beschädigt oder unbeschädigt sind. Floor-Flex-Platten zählen gemäß den „Technischen Regeln für Gefahrenstoffe“ (TRGS) zu den stark gebundenen Asbestprodukten und sind daher unter Beachtung der Vorgaben der TRGS 519 zu entfernen und zu entsorgen. Für […]

Erfahre mehr zu Floor-Flex-Platten