Zusammen finden wir eine Lösung!

Beratung & Infos

030 / 923 750 97

Asbest

Was ist Asbest ?

Asbest ist ein in der Natur vorkommendes Silikat (Mineral) mit Faserstruktur. Es wird und wurde weltweit in offenen Tagebauen aus Gesteinsmaterial gewonnen.

Auch in Deutschland gibt es kleinere Asbestlagerstätten.

Das Wort Asbest (altgriechisch abgeleitet – asbestos) bedeutet so viel wie unvergänglich.

Es galt zu Zeiten seiner Entdeckung (300 Jahre v.Christus) bis weit in die siebziger Jahre des 20. Jahrhundert als sogenannte „Wunderfaser“. Die besitzt eine Vielzahl von hervorragenden chemischen und physikalischen Eigenschaften welche sich die Menschheit zu Nutzen machen wollte waren in Ihr vereint.

Der sehr negative gesundheitliche Aspekt dieser Faser wurde erst sehr viel später entdeckt. Diese Fasern können sich auf Grund Ihrer Strukturen (Verhältnis von Querschnitt zur Länge der Faser) im Kehlkopf, den Bronchien oder der Lunge absetzen und dort auf Grund ihrer Resistenz viele Jahre verbleiben. Dort kann es dann zum Teil erst nach 20 Jahren kann es zur Bildung von Mesotheliomen oder Krebs kommen.

Asbestverwendung

Es wurde in zahlreichen Bereichen und für unterschiedlichste Verwendung verbaut wie z.B. in Dach- und Fassadenplatten, in Leichtbauplatten, als Dichtungsmaterial, in Textilien, in Fußbodenbelägen, in Bremsbelägen, als Spritzmasse zum Feuerschutz von Stahlkonstruktionen, als Dichtungskitt, in Lüftungskanälen oder -rohren, als Pappen und vieles mehr.

Asbesthaltige Fassadenplatten

Fensterpappen (schwach gebunden)

Dachluke Sokalith (schwach gebunden)

Sanierung Asbestzement Rohr und Floor Flex Platten

Bei diesem Projekt haben wir für einen privaten Auftraggeber eine Asbestsanierung in einem Reihenhaus erfolgreich durchgeführt. Im Gebäude wurden Abwasserrohre aus Asbestzement aufgefunden. Desweiteren waren in der kompletten oberen Etage und im Wohnzimmer asbesthaltige Floor Flex Platten verlegt. In den übrigen Räumen wurden die Floor Flex Platten bereits vor geraumer Zeit entfernt, jedoch war der […]

Asbest finden und durch eine Fachfirma entfernen lassen

Für einen Laien und selbst Profis ist es selten möglich, 100% zuverlässig Asbest zu erkennen. Schadstoffsanierer können bei typischen Asbestprodukten auf ihre Erfahrung vieler Berufsjahre zurückgreifen. Letzte Gewissheit gibt allerdings nur der Labortest. Immobilienbesitzer oder Mieter sollten ihr Gebäude aufmerksam prüfen, wenn es im Zeitraum von 1960 bis 1993 erbaut wurde oder in diesen Jahren Sanierungsmaßnahmen oder Baumaßnahmen am Gebäude stattgefunden haben.

Floor Flex Platten entfernen im Altbau

Asbestinfo Der natürlich vorkommende Asbest wurde auf Grund seiner positiven physikalischen Eigenschaften wie die sehr hohe Widerstandsfähigkeit gegen Temperaturen, Säuren, Abrieb und der einfachen Verarbeitbarkeit ab dem Jahr 1950 bis 1990 vielseitig eingesetzt. Die inzwischen bekannten Gesundheitsgefahren führten zum Verbot von Asbest in Deutschland. Bis heute sind immer noch viele Gebäude asbestbelastet. Oft rückt das […]

Asbesthaltiger Fußboden aus Vinyl-Asbest-Platten oder Cusion-Vinyl

Asbesthaltiger Fußboden aus Vinyl-Asbest-Platten oder Cusion-Vinyl Häufig denken Immobilienbesitzer überhaupt nicht an eine mögliche Belastung mit Asbest, wenn in eine Bestandsimmobilie ein neuer Fußboden eingebaut wird. Ein übersehen der Gefährdung kommt die Beteiligten einer solchen Fußbodenentfernung gesundheitlich teuer zu stehen, wenn dann doch Asbest verbaut war. Damit also im Zweifelsfall asbesthaltige Fußböden nur mit Fachkenntnis, […]

Muss Asbest immer entfernt werden?

Wenn sich Immobilienbesitzer oder Mieter mit dem Thema Asbest auseinandersetzen, kommt früher oder später die Frage auf: Muss Asbest denn immer entfernt werden?

Wann kann Bodenbelag Asbest enthalten?

Asbest – kein Problem mehr? Asbest ist inzwischen schon lange als gefährlicher Rohstoff bekannt. Jeder bringt beim Wort Asbest schwerwiegende Lungenprobleme in den Zusammenhang, die nach vielen Jahren noch auftreten können. Und trotzdem ist vielen Menschen in Deutschland (und EU-weit) nicht im Ansatz klar, wie hochaktuell dieses Problem ist. Obwohl seit 1993 in Deutschland vollständig […]